Dem Sinn auf der Spur – neurobiologische Einblicke in die Sinneswelt des Hundes | Kerstin Raupach

Freitag 15 März 2019 – Sonntag 17 März 2019 
 

Veranstaltung Neurobiologie 2019Was nimmt mein Hund wahr? Was ist ihm wichtig – und was priorisiert er? Um die Entscheidungen und das Verhalten unserer Hunde verstehen zu können, müssen wir uns die Frage stellen, was und wie sie ihre Umwelt wahrnehmen.  

Das Säugetier Hund riecht, hört, sieht, fühlt und schmeckt seine Umwelt, wie wir auch, doch ist die Gewichtung der Sinne natürlich ganz anders als beim Menschen. Unsere Hunde bewegen sich deshalb oft in einer vollkommen anderen Welt als wir.

Das Seminar richtet sich an alle Hundebesitzer und Interessierte, die mehr über die Sinneswelt ihres Hundes lernen möchten. Wir beschäftigen uns mit der Entwicklung der Sinnessysteme und schauen uns an, welche Reize Einfluss auf die Gehirnentwicklung haben können. 

Dabei betrachten wir auch, welche Konsequenzen die Fokussierung auf bestimmte Sinne, Fehlentwicklungen und rassespezifische Unterschiede auf den Alltag haben können. Unser Ziel ist, ein besseres Verständnis für die Wahrnehmungswelt unseres Hundes zu entwickeln und Ideen zu erarbeiten, wie wir dieses Wissen sinnvoll in unserer gemeinsamen Zeit umsetzen können.

 
WER

kerstin raupachKerstin Raupach ist Dipl.-Biologin und Fachkraft für tiergestützte Intervention und Bildungsreferentin in der kindlichen Frühförderung. In ihrer Hundschule SPUR-WERK bei Aachen hat sie sich durch das Thema "Soziales Lernen" auf die sozial orientierte Fährtenarbeit spezialisiert, bei der sich Mensch und Hund als Team auf ein gemeinsames Ziel konzentrieren. Der Teamgedanke steht für sie im Fokus.

+ geprüfte Hundeerziehungsberaterin seit 2012

 

 

 

 

 
WANN

Freitag 15.03.2019 | 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag 16.03.2019 | 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 17.03.2019 | 10.00 – 16.00 Uhr

 
WO

STADT MENSCH HUND 
Kynogogisches® Zentrum
Kuhlworth 35
25436 Neuendeich

 
INFO

Die Teilnehmerzahl der Mensch-Hund-Teams ist auf 8 aktive begrenzt. Passiv können 10 Personen teilnehmen. Es ist eine Mittagspause von 13 – 14 Uhr vorgesehen. Verpflegung kann mitgebracht werden oder alternativ beim Bringdienst bestellt werden. Alle Angaben können sich kurzfristig z. B. aus Wettergründen ändern. Wir werden alle Teilnehmer rechtzeitig informieren. Für die Hunde sollte ein Liegeplatz oder eine Box sowie Verpflegung, wenn möglich im Futterbeutel, mitgebracht werden. 

 

WIEVIEL
Aktiv mit einem Hund  300 Euro
PartnerIn 150 Euro
Aktiv mit zwei Hunden 570 Euro
Passiver Zuhörer 225 Euro
 
  AGB DOWNLOAD

Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Buchung dieser Veranstaltung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare bei STADT-MENSCH-HUND anerkennen. 


BUCHEN

Beim Klick auf "Buchen" wählen Sie zunächst ihre gewünschte Teilnahme aus.

Nehmen Sie Schnupperkontakt auf.

Büro & Pension

Trainingsplätze

Kontakt

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok